Rheuma

Die Übersicht

Syndrome bei Rheuma

Syndrome bei Rheuma

 

Download der Übersicht als PDF.

 

Das Dekokt bei Rheuma

Kälte-Bi in den Leitbahnen

Ramulus Cinnamomi und Radix Aconiti Dekokt Gui Zhi Fu Zi Tang
Chinesischer NamePharmazeutischer NameMenge
Gui ZhiCinnamomi Ramulus9,0 g
Bai Shao YaoPaeoniae lact. Radix9,0 g
Da ZaoJujubae Fructus4 St.
Gan CaoGlycyrrhizae Radix6,0 g
Fu ZiAconiti lat. Präp. Radix2,0 g

 

Das Einzelkraut

Paeoniae lactiflorae radix, Bai ShaoYao

SynonymeWeiße Pfingstrose
White peony root
VerwechslungenPaeoniae rubrae radix = ChiShaoYao
Dioscorae opposita rhizoma = Shan Yao
StammpflanzePaeonia lactiflora
Geschmackbitter, sauer
Energieneutral, Tendenz kalt, absenkend
Klassetonisierende Droge
MeridianeLeber, Milz
InhaltMonoterpene
Dosierung3-15g/d
Wirkungantihypertensiv, spasmolytisch, antiphlogistisch, sedativ, antibiotisch
Indikationstarke Menstruation, Spermatorrhö
Schweiße, Schmerzen, Krämpfe
Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindel
Nebenwirkungkeine zu erwarten
KontraindikationVölle und Spannung im Brustraum, Diarrhö

 

Abbildung:

Paeoniae lactiflorae radix, Bai ShaoYao

Paeoniae lactiflorae radix, Bai ShaoYao

 

Akupunkturpunkte bei Rheuma

Magen 40= Feng Long (üppige Fülle)

Lokalisationshilfe:

Der Punkt befindet sich am Bauch des Wadenmuskels, der in der Regel eine üppige Fülle aufweist.In der Mitte einer Verbindungslinie zwischen Ma 35 und Ma 41, 2 Querfinger lateral vom Tibiarand.

Wirkrichtung:

Schleimlösend, leitet Nässe aus, reguliert Magen und Milz, beruhigt den Geist, macht die Nebengefäße durchgängig.

Moderne Indikationen:

Viel Schleim, Asthma, Husten, Brustschmerzen und Völle, Schwellung und Halsschmerzen, Epilepsie, Manie, Depressionen, Schwindel, Kopfschmerzen, Wei- und Bi-Syndrome der unteren Extremitäten, Verstopfung.

Der Praxistipp:

Bei allen Schleimproblemen, sowohl sichtbarer (Sputum) als auch unsichtbarer (wie betäubt, Schleim, der das Herz vernebelt) Schleim; hier sedierend nadeln

 

 

Für diesen Beitrag sind keine Schlagworte vorhanden.